Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Pokal Aus im Viertelfinale

Dank eines Doppelschlags von Gillian Jurcher ist Röchling Völklingen im Viertelfinale des Sparkassen-Saarlandpokals gegen Regionalligist 1.FC Saarbrücken ausgeschieden. Der gebürtige Hamburger traf in der 44. Minute zum 0:1 und eine Viertelstunde vor Schluss zum 0:2.

„Der erste Treffer war zeitlich ungünstig, weil er kurz vor der Pause fiel. Den zweiten Treffer hätte unser Torwart halten müssen, dann wären wir mit einem knappen Rückstand in die letzte Viertelstunde gegangen“, sagte Röchling-Trainer Günter Erhardt. Röchling-Torwart Patrick Herbrand ist derzeit vom FCS an die Hüttenstädter ausgeliehen.

Am kommenden Samstag empfängt Röchling um 14.30 Uhr den Saar-Nachbarn FV Diefflen zum Oberliga-Derby

Das könnte Dich auch interessieren …