Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Medienrichtlinien

Liebe Medienvertreter,

wir freuen uns sehr, dass Sie über unseren Verein berichten möchten. Um Ihnen und auch uns einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, hat der SV Röchling Völklingen im Folgenden einige wichtige Informationen und Richtlinien für Medienanfragen zusammengefasst.

Bitte stellen Sie alle Akkreditierungsanfragen über unser eMail Gemeinsam mit Ihnen werden wir einen Weg finden, um Ihre Anfrage optimal zu bedienen. Bei Zitaten praktiziert der Verein eine branchenübliche Autorisierungspraxis. Das sportliche Tagesgeschehen, also Trainerstimmen vor und nach den Spieltagen, ist davon ausgeschlossen.

Das Geschehen während der Heimspiele möchten wir Ihnen ebenfalls genauer erläutern: Im Stadion befinden sich Medien-Arbeitsplätze (proWIN-Tribüne), welche mit Tischen und Stromanschlüssen versehen sind. WLAN ist ebenfalls verfügbar; das Passwort kann am Spieltag beim Medienbeauftragten des SV Röchling Völklingen oder an der Sprecherkabine erfragt werden. Nach Spielende findet eine Pressekonferenz in der Hermann-Neuberger-Halle bzw. im Bistro06 statt.

Der komplett ausgefüllte Akkreditierungsantrag muss spätestens fünf Arbeitstage vor dem Spiel auf der SVR-Geschäftsstelle eingegangen sein. Eine spätere Akkreditierung (z.B. am Spieltag) ist nicht möglich. Der Antragsteller versichert mit der Einreichung des Akkreditierungsantrages die Kenntnis der Durchführungsbestimmungen zu den Medienrichtlinien für die Spiele der aktuellen Liga und deren strikte Umsetzung bzw. Einhaltung. Eine Nichteinhaltung der in den Medienrichtlinien festgelegten Vorgaben hat den sofortigen Entzug der Akkreditierung zur Folge.

Erläuterungen

Pressekarte: Presse-Arbeitskarte für die Pressetribüne auf der Haupttribüne

  • mit Arbeitsplatz, Stromanschluss & Internet / WLAN sind vorhanden

  • Zugang zum Presseraum (vor & nach dem Spiel / in der Halbzeitpause)

  • Zugang zur Mixed Zone (nach Spielende im Bereich vor den Katakomben)

  • Zugang zur Pressekonferenz nach dem Spiel im Presseraum, der sich in der Hermann-Neuberger-Halle befindet

Fotokarte: Foto-Arbeitskarte für den Spielfeld-Innenraum mit

  • Zugang zum Spielfeld / Innenraum (bitte Fotoleibchen im Presseraum abholen)

  • Zugang zum Presseraum (vor & nach dem Spiel / in der Halbzeitpause)

  • Zugang zur Mixed Zone (nach Spielende am im Bereich vor den Katakomben)

  • Zugang zur Pressekonferenz nach dem Spiel im Presseraum, der sich in der Hermann-Neuberger-Halle befindet

Bitte beachten Sie: Bei einer Akkreditierung erhalten Sie von unserem Pressesprecher eine schriftliche Bestätigung mit den Informationen, ob Sie die Akkreditierung zugeschickt bekommen oder an der Hinterlegungskasse (Eingangsbereich Bistro 06) abholen können.

Hinweis: Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass der Medienbereich ein Arbeitsbereich ist, in dem ausschließlich arbeitende Kollegen zugelassen werden. Wir bitten Sie daher, die Pressekarten nicht an Partner, Verwandte oder Freunde weiterzugeben. Das Mitbringen von Kindern bzw. Minderjährigen ist ebenfalls nicht gestattet.

Bei Fragen steht Ihnen unsere Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.

Tel: +49 (0) 6898 – 9005060

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt im Hermann-Neuberger-Stadion.