Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Saarderby steigt im Hermann-Neuberger-Stadion

Wir begrüßen zu unserem letzten Heimspiel in diesem Jahr sehr herzlich die Mannschaft des FC Hertha Wiesbach mit ihrem Trainer Michael Petry, den Betreuerstab und alle mitgereisten Fans sehr herzlich bei uns im Hermann Neuberger-Stadion.

Unsere heutigen Gäste mussten nach der letzten Saison einen großen personellen Umbruch bewältigen u. a. schloss sich ihr langjähriger Top-Torjäger Björn Recktenwald seinem Heimatverein Marpingen-Urexweiler an und auch ihr Spiellenker Patrick Ackermann wollte fußballerisch kürzer treten und hat sich aus der „Ersten“ verabschiedet.

Hinzu kamen vor allen Dingen junge Spieler aus unterklassigen Vereinen. Jetzt nach Abschluss der Vorrunde kann festgehalten werden, dass der Verein mit Trainer Michael Petry diesen Umbruch hervorragend bewältigt hat; was wir auch bei unserer 0:3 Niederlage zu Saisonauftakt leidvoll feststellen mussten. Als Saisonziel wurde ein sorgenfreie Splielzeit angegeben und dieses Ziel wurde erreicht, denn nach einigen Siegen in den letzten Spielen belegt die Mannschaft aus Wiesbach den 8. Tabellenplatz in der Oberliga Rheinland/Pfalz/Saar. Das Team verfügt auch u. a. mit Julian Wamsbach im Tor, mit Sebastian Lück in der Abwehr und mit Giovanni Runco und Djibriel Diallo im Mittelfeld über überdurchschnittliche Oberligaspieler.

Wir dürfen also eine spannender Begegnung erwarten, freuen uns natürlich Michael Petry anschließend auf der proWIN-Pressekonferenz begrüßen zu können sowie alle mitgereisten Fans des FC Hertha Wiesbach in unserem Bistro 06 zu empfangen.

Der Anstoß im Hermann-Neuberger-Stadion erfolgt um 14.00 Uhr.

Das könnte Dich auch interessieren …