Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Letztes Pflichtspiel des Jahres beim BFV Hassia Bingen

Unser SV Röchling Völklingen 06 bestreitet sein letztes Pflichtspiel in diesem Jahr am Samstag (01.12.) beim BFV Hassia Bingen. Gegen den Tabellenvierzehnten spielt man um 15.30 Uhr.

Das der Aufsteiger aus Bingen vor einer schwierigen Saison stehen würde, war schon vor dem ersten Saisonspiel klar. Dennoch überrascht die Hassia bisher mit einem ordentlichen vierzehnten Tabellenplatz. Der Klassenerhalt wäre für die Hassia ein großer Erfolg. Aus einem ausgeglichenen Kader sticht zum Beispiel der Regionalliga erfahrene Torjäger Vllaznim Dautaj heraus, der bisher schon sieben Saisontreffer erzielen konnte. Dautaj kam während der laufenden Saison von RW Alzey und ist im Sturmzentrum eine feste Größe. Aber auch der torgefährliche Abwehrchef und Mannschaftskapitän Enes Sovtic ist dem ein oder anderen bestens bekannt.

Punkten für einen positiven Jahresabschluss

Ein interessantes und intensives Halbjahr des SV Röchling neigt sich dem Ende entgegen. Das Team um Trainer Günter Erhardt ist noch vor Beginn der Winterpause in Schlagdistanz. Mit einem Sieg am Samstag gegen Bingen kann man die Ausgangslage weiter verbessern und mit einem positiven Gefühl das Jahr ausklingen lassen.

Dennoch gab es bei aller Freude über eine zuletzt gut aufspielende Mannschaft auch einen kleinen Wermutstropfen, die den SV Röchling nun schon etwas länger begleitet. Die Rede ist vom Verletzungspech. Mit Nico Zimmermann fiel früh in der Saison ein wichtiger Spieler aus. Wie wichtig Zimbo für die Mannschaft ist, zeigte sich in den letzten Spielen der Hinrunde, als er mit seinen Toren ein gelungenes Comeback feierte.

Röchling Coach Günter Erhardt kann vor dem letzten Pflichtspiel des Jahres ein weitestgehend positives Fazit ziehen. Mit einem Sieg am Samstag gegen den Aufsteiger würden sich seine Jungs dann auch für die über weite Strecken der Saison überzeugende Leistung belohnen. Auf die Unterstützung der Fans kann das Team auch beim letzten Spiel des Jahres freuen, denn es werden extra kleine Fan-Busse eingesetzt, die die Schlachtenbummler sicher nach Bingen transportieren. Auf dem Rückweg hat man dann hoffentlich drei Punkte im Gepäck.

Das könnte Dich auch interessieren …