Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Jean Paul Wundrack übernimmt U23 und U19

Mit Jean Paul Wundrack konnte ein engagierter Trainer gewonnen werden. Der 65 jährige Franzose tritt die Nachfolge von Justin Erhardt an, der studienbedingt ins Ausland wechselt.

„Wir sind froh eine gute Nachfolgelösung gefunden zu haben“, verkündet Ralf Weiser, 2.Vorsitzender des SV Röchling. Jean Paul Wundrak trainierte unter anderem die SG Perl-Besch , den VfB Differten , SC Ay Yildiz Völklingen, den VfB Dillingen und zuletzt den SC Altenkessel.

Jean Paul wird neben der 2.Mannschaft, parallel auch die U19 des SV Röchling Völklingen 06 betreuen. Die Entscheidung zugunsten von Wundrack fiel aus mehreren Gründen. Jean-Paul verfügt über langjährige Trainererfahrung, er hatte in seinen alten Vereinen zumeist Erfolg und verfügt über viele Kontakte zu Spielern. „Somit sind wir, was unsere Trainer betrifft, sehr gut aufgestellt“, so Geschäftsführer Wolfgang Brenner abschließend.

Die ersten Neuzugänge für die U23:

von li.n. re.: Sercan Kaya, Mouusa Benhacha und Gulliaume Klein (alle SC Creuzwald)

von li.n. re.: Sercan Kaya, Mouusa Benhacha und Gulliaume Klein (alle SC Creuzwald)

Das könnte Dich auch interessieren …