SVR reagiert auf anhaltende Negativserie

Am späten Montagnachmittag hat der Vorstand des Oberligisten SV Röchling Völklingen aufgrund der sportlichen Situation Konsequenzen gezogen und sich von Trainer Andreas Wellner getrennt. Die Verantwortlichen haben sich diese Entscheidung nicht leicht gemacht, doch letztendlich sei dieser Schritt unumgänglich.

Nico Zimmermann und Co-Trainer Justin Erhardt werden interimsweise das Training übernehmen. Eine weitergehende Entscheidung über die zukünftige Trainingsleitung ist zur Zeit noch nicht gefallen.

Das könnte Dich auch interessieren …