Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Röchling will auch in Stuttgart punkten

Röchling Völklingen lebt den Traum vom erneuten Regionalliga-Aufstieg zumindest bis Sonntag weiter, wenn die Schwarz-Roten um 14 Uhr ihr zweites Spiel bei den Stuttgarter Kickers spielen.

Die „Kickers“ holten durch ein 4:3 Auswärtssieg beim FSV Bissingen am letzten Spieltag die Vizemeisterschaft in der Oberliga Baden-Württemberg. Letzte Saison hatte der SVR beim Regionalliga-Mitabsteiger 4:1 gewonnen – auch das Rückspiel ging damals mit 2:0 an Völklingen. Nach dem 2:2 Remis zu Hause gegen den FC Bayern Alzenau muss Röchling auswärts im Gazi Stadion gewinnen, um die Chance zum Aufstieg in die Regionalliga zu wahren.

Die Stuttgarter Kickers besitzen eine große Qualität sowohl in der Offensive als auch in der Abwehr. „Das wird am Sonntag eine ganz harte Nuss, nur wenn wir unser gesamtes Potenzial auf den Punkt abrufen, können wir den sehr selbstbewussten Gegner besiegen.“ erklärte Geschäftsführer Wolfgang Brenner.

Für die mitreisenden Fans ist der F3 Block (Stehplatz) geöffnet und im Sitzplatzbereich wird die Haupttribüne Block E2 empfohlen. Der Zugang erfolgt über Kassenanlage Süd / Tor 12. Der Anstoß in dem sicherlich gut gefüllten Gazi Stadion erfolgt am Sonntag um 14.00 Uhr.

 

 

 

 

Das könnte Dich auch interessieren …