Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Sparkassen-Cup: Niederlage gegen Elversbergs U21 zum Auftakt

Zum Auftakt des 25. Saarbrücker Sparkassen-Cups setzte es für unseren SV Röchling Völklingen eine Niederlage gegen Elversbergs U21.

Elversberg zeigte sich spritziger als der Völklinger Titelverteidiger und machte zunächst das Spiel. Bereits in der 9. Spielminute gelang Elversberg folgerichtig die Führung: Moritz Koch mit einer sehenswerten Volleyabnahme knallte das 0:1 ins Netz. Unser Team zeigte sich in der Folge zwar spielbestimmend, konnte sich jedoch keine zwingende Torchance herausspielen. Der Nachwuchs der SV Elversberg hatte sogar die Gelegenheit, um auf 2:0 zu stellen, doch unser vor wenigen Tagen vom 1. FC Saarbrücken ausgeliehener Neuzugang Patrik Herbrand reagierte mit einer spitzen Parade! Doch in der Spielminute 27. Minute war er machtlos: Nico Flögel erhöhte für Elversberg auf 0:2.

In Halbzeit Zwei drückte unsere Elf zwar aufs Tempo, doch die Chancenverwertung blieb schlecht: Zwar ärgerte Rückkehrer Jan Issa die Elversberger mit dem Anschlusstreffer (65.) und Lars Birster schaffte in der 71. Minute sogar den Ausgleich, doch in der Nachspielzeit netzte Kai Merk für die SVR zum knappen Sieg ein.

Tore: – 0:1 Koch (9.) – 0:2 Flögel (27.) – 1:2 Issa (67.) – 2:2 Birster (71.) – 2:3 Merk (90.+1.)

Am kommenden Donnerstag, 12.07. spielen wir um 17 Uhr gegen den Verlierer des Spiels von heute Abend: FC Wiesbach oder SV Saar 05 Saarbrücken.

Update: SV Saar 05 sorgte mit einem 3:1 Sieg gegen Wiesbach für die nächste Überraschung beim Sparkassen-Cup!

(Beitragsfoto: Bennoit/Archiv)

Das könnte Dich auch interessieren …