Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Knapper 1:0 Erfolg gegen SV Hasborn

Im Rahmen der Vorbereitung auf die in elf Tagen beginnende  Saison der Oberliga Rheinland/Pfalz/Saar , traf unser SV Röchling Völklingen 06 am Dienstagabend auf den Verbandsligisten SV Hasborn.

Ohne die verletzten  Idir Merijda, Milan Ivana, Nico Zimmermann und Jan Issa(Urlaub), ging die Erhardt Elf bereits nach zehn Minuten in Führung: Nach einem hohen Ball in die Spitze, entschied Moritz Zimmer ein Kopfballduell für sich und beförderte den Ball über Torwart Felix Schmelzer hinweg ins Tor. Danach entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, in welchem keines der beiden Teams sich ein klares Übergewicht erspielen konnte. Die beste Chance zum Ausgleich für  den Gastgeber hatte Lukas Biehl, der Mitte der zweiten Hälfte mit einem Schuss knapp das Völklinger Tor verfehlte. So blieben es am Ende beim knappen Sieg und die Erkenntnis, dass noch nicht alles so rund läuft.

Röchling Völklingen:  – Patrik Herbrand > 46. < Sebastian Buhl) – Lars Birster – Luka Dimitrijevic – Julian Kern – Marcel Linn > 75. <  Arun Zaman) – Gibriel Darkaoui – Rouven Weber (c) > 46. < Leon Heine) – Jannik Meßner – Moritz Zimmer – Fabian Scheffer > 46. <  Emrah Avan) – Felix Dausend > 70. <  Jan Ehlen) –

Das könnte Dich auch interessieren …